Von Vanessa Giesinger

New Work Lunch Break 21: Mentale Gesundheit in der hybriden Arbeitswelt

Das Thema psychische Gesundheit gewann mehr an Sichtbarkeit und Akzeptanz in den letzten Jahren. Am 10. Oktober war der Mental Health Day, wie man auf vielen Social Media Kanälen verfolgen konnte. Psychische Gesundheit ist auch in der neuen Arbeitswelt ein großes Thema: Doch was können Unternehmen und Betroffene selbst tun, um die mentale Gesundheit zu verbessern? Laut Statista gibt es in vielen Unternehmen kein betriebliches Gesundheitsmanagement:

Grafik2

In hybriden Unternehmen haben die Angestellten Freiheiten, wie zum Beispiel die Wahl des Arbeitsortes oder eine flexible Zeiteinteilung. Welchen Einfluss das auf die mentale Gesundheit hat und welche Strategien helfen können, die Resilienz zu stärken, bespricht Leonore Dudda diese Woche mit Rike Holmer von Ionder.

Wir setzen uns jede Woche mit einem anderen Aspekt der neuen Arbeitswelt auseinander: Wie werden wir in Zukunft arbeiten? Was ist eigentlich hybrides Arbeiten? Wir helfen Unternehmen dabei, sich auf diesen Wandel vorzubereiten und New Work einzuführen. In der New Work Lunch Break erhalten Sie wöchentlich neue Impulse zum Thema - wir teilen unsere Erkenntnisse und laden andere Expert:innen zum Austausch ein!

Das Format können Sie jeden Freitag um 12.30 Uhr auf LinkedIn live mitverfolgen. Für alle, die letzte Woche nicht dabei sein konnten - in unserem Magazin finden Sie alle Aufzeichnungen des Formates!

Keine New Work Lunch Break mehr verpassen! Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie die Aufzeichnung jede Woche.

Sie brauchen Unterstützung bei der Umsetzung von New Work oder einer Hybrid-Work-Strategie in Ihrem Unternehmen? Buchen Sie sich jetzt ein kostenloses Beratungsgespräch mit unseren New Work Experten!

Vielleicht auch interessant für dich ...

7 Fragen an ... das Netzwerk „Uplink"

Die Nutzerschaft von independesk wächst, genauso wie die Anzahl verfügbarer Orte. Für viele Nutzer:innen ist independesk die perfekte Ergänzung zum Homeoffice, viele gönnen sich einmal pro Woche einen Tapetenwechsel. Auch das Netzwerk Uplink setzt für seine Freelancer auf independesk. Manuel und Nick von Uplink stellen sich vor:  1) Wer seid ihr? Wir sind zwei Jungs, […]
mehr lesen

5 Büro-Essentials, die den Arbeitsalltag erleichtern

Wir verbringen täglich mehrere Stunden an unserem Arbeitsplatz. Das kann im Büro, im Homeoffice oder im Mobile Office sein. Mittlerweile hat sich unsere Arbeitswelt dahingehend verändert, dass wir immer flexibler arbeiten und auch der Arbeitsplatz dort ist, wo wir gerade mit unserem Laptop sind. Nichtsdestotrotz ist es wichtig, dass unser Arbeitsplatz, auch wenn es unter […]
mehr lesen

New Work Lunch Break 9: People Mobility - Warum jedes Unternehmen global denken sollte

Die Art, wie wir arbeiten, ändert sich. Das gilt auch für Unternehmen, sobald sie in mehreren Ländern aktiv sind. In der heutigen Folge der New Work Lunch Break sprechen Karsten Kossatz und Daniel Zinner (International HR Consultant bei CLEVIS) über den Begriff "People Mobility" und wie wichtig es für Unternehmen ist, sich auf diese Entwicklung […]
mehr lesen

Bekannt aus

crossmenu