Von Vanessa Giesinger

New Work Lunch Break 11: Teams oder Slack? Die digitale Transformation in Unternehmen

In dieser New Work Lunch Break ist Karsten im Gespräch mit Björn Steinecke, Gründer der New Work Unternehmensberatung ionder und Macher der Workstyles Conference. ionder berät vor allem Unternehmen im Mittelstand und zeigt die Potenziale der Digitalisierung auf.

Doch wer ist überhaupt zuständig für die digitale Transformation in Unternehmen? Bei einem Großteil der Unternehmen ist die IT-Abteilung der "IST-Treiber":

Screenshot 2022 08 05 at 12.33.36

Gemeinsam sprechen Karsten und Björn darüber, welche Tools Unternehmen am besten nutzen sollten und warum die Diskussion über konkrete Tools nicht an den Anfang der New Work Transformation gehört.

Unser Gründer Karsten Kossatz setzt sich jede Woche mit einem anderen Aspekt von New Work auseinander: Wie werden wir in Zukunft arbeiten? Was ist eigentlich hybrides Arbeiten? Wir beschäftigen uns bei independesk jeden Tag mit diesen Fragen und helfen Unternehmen dabei, sich auf diesen Wandel vorzubereiten und New Work einzuführen. In der New Work Lunch Break erhalten Sie wöchentlich neue Impulse zum Thema - wir teilen unsere Erkenntnisse und laden andere Expert:innen zum Austausch ein!

Das Format können Sie jeden Freitag um 12.30 Uhr auf LinkedIn live mitverfolgen. Für alle, die letzte Woche nicht dabei sein konnten - in unserem Magazin finden Sie alle Aufzeichnungen des Formates!

Keine New Work Lunch Break mehr verpassen! Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie die Aufzeichnung jede Woche.

Sie brauchen Unterstützung bei der Umsetzung von New Work oder einer Hybrid-Work-Strategie in Ihrem Unternehmen? Buchen Sie sich jetzt ein kostenloses Beratungsgespräch mit unseren New Work Experten!

Vielleicht auch interessant für dich ...

New Work Lunch Break 7: Extreme New Work Konzepte - Wie viel Radikalität braucht die neue Arbeitswelt?

In der siebten Folge der New Work Reihe übernimmt Leonore Dudda (Head of Partnerships bei independesk) das Format und spricht mit Ronny Grimm (New Work Experte bei independesk) über das Thema: Extreme New Work Konzepte - Wie viel Radikalität braucht die neue Arbeitswelt? Neben Homeoffice und mobiler Arbeit gibt es noch weitaus extremere Konzepte in […]
mehr lesen

Mythos Coworking

Coworking Spaces haben in den letzten Jahren immer mehr an Beliebtheit gewonnen – denn flexibles Arbeiten bedeutet, auch andere Orte neben dem Büro oder Home Office zu nutzen und dadurch eine bessere Work-Life-Balance für sich selber zu schaffen.  Trotzdem herrschen noch viele Vorurteile gegenüber Coworkings vor wie: “Das ist doch nur was für Freelancer” oder: […]
mehr lesen

New Work Lunch Break 14: Mobility und New Work, wie passt das zusammen?

Das tägliche pendeln ins Büro ist heutzutage für viele gar nicht mehr nötig. In Zeiten von New Work sind neue, vor allem hybride Arbeitsmodelle entstanden. Aber nicht alle können ihren Job von zu Hause erledigen, wie kann hier Gerechtigkeit geschaffen werden? Nicola Büsse, Geschäftsführerin von MOBIKO, ist diese Woche als Gast in der New Work […]
mehr lesen

Bekannt aus

crossmenu