Meet me, if you can

Seit Beginn der Pandemie ist klar: Homeoffice ist keine Dauerlösung. Aus dem Schlafzimmer zwischen Bett und ungebügelter Wäsche kann man eine Zeit lang arbeiten, aber es zeigt sich, dass die Konzentration und die Effizienz darunter leiden. Eine Alternative dazu sind dritte Orte, wie Coworking Spaces, Hotels oder Unternehmen mit freien Plätzen. 

Vertrauen und Präsenz

Wie sieht es aber mit wichtigen Meetings aus? Teammeetings und kurze Absprachen sind digital machbar und auch schon vor der Pandemie waren New Work Tools wie Google Meet, Zoom oder Microsoft Teams eine wunderbare Alternative zu Präsenzmeetings. Für Neukundengeschäft, Vertragsabschlüsse, Pitches vor potenziellen Investoren oder Vorstellungsgespräche für Schlüsselpositionen spielen Vertrauen und Transparenz, neben dem Zwischenmenschlichen, eine wahnsinnig wichtige Rolle für den Erfolg des Projektes. Manchmal ist das nur in Terminen vor Ort – in Präsenz – zu erreichen. 

Lösungen abseits von Zoom und Co.

Wie soll das aber gehen? Kurzfristig und flexibel buchbare Tagungsräume, inspirierende Meetingräume in der direkten Nachbarschaft oder zentrale Tagungsbüros in Flughafennähe während einer Geschäftsreise sind die perfekte Ergänzung zur neuen, digitalen Meeting-Kultur. Perfekt ausgestattete, coronakonforme Räume mit genug Platz für jede:n einzelne:n ermöglichen es, trotz Pandemie den direkten Kontakt zu Kollegen, Geschäftspartnern und neuen Bewerbern nicht zu verlieren. 

Frischer Wind und neue Ideen

So bequem die Arbeit im Homeoffice auch manchmal ist, so einsam kann es sein, wenn man seine Kolleg:innen nur in kleinen Quadraten auf dem Bildschirm sieht. Gerade in kreativen Bereichen sind die Umgebung und die Menschen essenziell, um brillante Ideen und neue Ansätze zu entwickeln. Um auf andere Gedanken zu kommen, können Workshops, Tagungen oder Brainstormings wunderbar spontan in Meetingräumen oder Ateliers in der Umgebung stattfinden. 

Professionalität in anderen Städten

Kundentermine in anderen Städten können zur Herausforderung werden, wenn keine eigenen Büroräume zur Verfügung stehen oder das benötigte Equipment nicht vor Ort ist. Umso einfacher ist es, sich in einen vollausgestatteten Meetingraum in Kundennähe mit einem Swipe einzubuchen und den Kund:innen die gewohnte Professionalität zu bieten.

Überlastung in Firmenbüros

Sind viele Mitarbeiter:innen gleichzeitig im firmeneigenen Büro, sind auch oft die Meetingräume ausgelastet. Anstatt sich dann im Flur oder in der Kaffeeküche über Projekte abzustimmen, können Firmen während solcher Peaks spontan Ausweichmöglichkeiten schaffen: Dritte Orte mit Konferenzräumen in der Umgebung sind perfekt dafür geeignet. 

Bei independesk findet man deutschlandweit inspirierende Meetingräume und Desks in Laufweite, die ohne Abo ganz einfach und flexibel gebucht werden können.

Vielleicht auch interessant für dich ...

Was ist New Work?

Unter dem Begriff „New Work“ versteht man eine neue Art und Weise der Arbeit in der heutigen Zeit – gefördert vor allem durch das Internet und die Digitalisierung. Diese neue Arbeitsweise soll für Flexibilität und Selbstverwirklichung sorgen. Gerade bei Unternehmen, die den Hauptfokus ihres Geschäftes auf das Internet auslegen, wird dies dadurch deutlich, dass die […]
mehr lesen

Berliner Coworking-Alternativen

Du bist für Dein Start-up oder Unternehmen auf der Suche nach einem Raum in Berlin, in dem Du und Deine Mitarbeiter:innen flexibel arbeiten können? Natürlich fallen einem da als Erstes die größten und bekanntesten Ketten wie WeWork oder Unicorn ein. Was viele aber nicht wissen: Es gibt noch andere Arten von flexiblen Arbeitsräumen mit Preisstrukturen […]
mehr lesen

Remote Work – aber richtig!

Immer mehr Menschen arbeiten aufgrund der zunehmenden Digitalisierung teilweise oder komplett remote. Wer neu z. B. im Home Office ist – was für viele Corona-bedingt momentan der Fall ist – kann davon schnell überfordert und frustriert sein. Das alleine Arbeiten erfordert viel Selbstbestimmtheit und eine umstrukturierte Arbeitsweise. Dabei kann es so viele Vorteile bringen: Die Fahrtwege […]
mehr lesen

Bekannt aus

crossmenu